Sehr geehrte Kongressteilnehmerin!
Sehr geehrter Kongressteilnehmer!
Liebe Freunde des Kärntner Seensymposiums!


Aufgrund der aktuellen Ereignisse wurden wir gezwungen, das 21. Kärntner Seensymposium in Velden am Wörthersee mit dem Titel: ************* vom **.**.-**.**.2021 in dieser Form abzusagen.

Aus der Not haben wir jedoch eine Tugend gemacht!

Somit findet in diesem Jahr unser 2. Digitales Kärntner Seensymposium“ statt.

Wir haben es geschafft, dass von 5 ausgewählten Vorträgen professionelle Videos produziert wurden und wir Ihnen diese online als Streaming zur Verfügung stellen können.

Sie können sich auf Vorträge von Dr. Lukas Fürhauser mit Univ.-Prof. DDr. Haas, Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Stefan Nemec, MR Dr. Gerhard Schager, Priv.-Doz. Dr. Weinländer und Univ.-Prof. DDr. Zechner mit DDr. Polina Kotlarenko freuen.

Sollte Ihr Interesse geweckt sein, haben Sie die Möglichkeit, sich zum „2. Digitalen Kärntner Seensymposium“ anzumelden. Im Laufe der 19./20. Kalenderwoche können Sie auf die Vorträge zugreifen. Sie erhalten nach der Anmeldung Ihre persönlichen Zugangsdaten, mit denen Sie wann und wo es Ihnen beliebt, die Vorträge ansehen können. Dieser Online-Zugang ist bis Ende Juli gültig. Ihnen werden für die gesamte Online-Veranstaltung 12 Fortbildungspunkte gutgeschrieben.

Die Teilnahmegebühr für das „2. Digitale Kärntner Seensymposium“ beträgt:

ÖGZMK & ZIV Mitglieder        € 220,00
Nichtmitglieder                          € 270,00

Wir würden uns freuen, wenn Sie auch an dieser modernen, virusfreien Form der Fortbildung teilnehmen!

Nach dem Motto:
Fortbildung bei Freunden! Und jetzt NEU: Wann und wo immer Sie wollen!

Mit freundlichen und gesunden Grüßen aus Kärnten

DDr. Martin Zambelli
Präsident der ÖGZMK Kärnten